Tag Archive | veganes Rezept

Braune Linsen mit Braunhirse | Veganes Hundefutter selber machen

Liebe Hundefreunde,
wünsch euch einen wunderschönen guten Abend. Meine Kleine und ich waren heute ziemlich lange spazieren und auch Ball spielen. Als wir Heim kamen hatte sie einen mortz Hunger. Zum Glück hat das Frauchen schon vorgedacht und Linsen gekocht. Was ihr für dieses leckere Festmahl braucht sind
Linsen, Hanföl, Braunhirse, Sellerie und eine Karotte.

Amy_Hundefutter_selber_herstellen
Da ich ein Schussel bin und sie nicht über Nacht eingeweicht habe, musste ich die Linsen ca. 40 Minuten köcheln lassen. Zu den Linsen kommen noch die Karotten klein geschnippelt und ein bisschen Sellerie für den Geschmack. Wie ihr vielleicht bereits wisst, dürfen in der Hundeküche keine Gewürze im Sinne von Salz oder Pfeffer dran, da Hunde Gewürze nicht verarbeiten können und sie schädlich für den Darm sind. Natürlich könnt ihr noch Kräuter dazugeben, wenn ihr z.B. etwas bei eurem Hund heilen möchtet. Welche Wirkungen die einzelnen Kräuter auf den Hund haben, schreibe ich in meinem nächsten Post.
Nach 40 Minuten köcheln mischt ihr noch 1 EL Braunhirse unter und gebt etwas Hanföl dazu. Schön abkühlen lassen und dann servieren ;)
Mein Hundi hat alles sofort gegessen und war mega mega happy. Happy dog – happy mistress *-*Küsschen <3

Nudeln mit Seitangeschnetzeltem

Buona sera amici :D
Wir waren heut’ den ganzen Tag unterwegs und kamen mit einem mortz Hunger zurück. Da braucht man was Leckeres, das schnell geht und satt macht.
And here it is..  *-* Mein Seitangeschnetzeltes mit Nudeln!
Zutaten für 3 Personen und 1 Hund:

  • 500g Nudeln ( reicht auch für eine tolle Portion für den Wautzi, ansonsten einfach weniger machen)
  • 240g Seitan
  • 2 Paprika (rot und gelb)
  • Tamari (Original jap.Sojasouce)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2EL Braunhirse

Nudeln_Seitangeschnetzeltes

Zubereitung:
Kochtopf mit Wasser bis zum kochen bringen. Nudeln rein und Küchenuhr stellen ;)
Seitan klein schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. Ca. 50ml Sojasouce dazugeben. Nudeln schon fertig? :p Knoblauch schälen, klein schneiden und mit in die Pfanne geben. Zum Schluss die Paprika in kleine Stückchen schneiden und dazugeben und die Braunhirse darüberstreuen. Fertig*-* einfach lecker! Schmeckt auch Männern sehr gut! Yam yam.. Küsschen.<3